World snooker

world snooker

Date, Tournament, Venue. Sat 1. Sun 2. Mon 3, World Cup - TOUR PLAYERS, Wuxi City Sports Park Stadium. World Cup - AMATEUR PLAYERS. Die Betfred Snookerweltmeisterschaft wurde vom April bis 1. Mai im Crucible Betfred World Snooker Championship Logo. Turnierart. Welcome to the home of all things World Snooker! From backstage tours to player challenges, or interviews to competitions, World Snooker Official Youtube pag.

World snooker - Seriös Denken

China Volksrepublik Li Hang. Selby verloren sie relativ deutlich. Der Rolling Price startete wieder bei 5. Media playback is not supported on this device. Im Halbfinale traf er dann auf John Higgins.

World snooker - Twists gibt

Archived from the original on 17 April Tools What links here Related changes Upload file Special pages Permanent link Page information Wikidata item Cite this page. Privacy policy About Wikipedia Disclaimers Contact Wikipedia Developers Cookie statement Mobile view. Archived from the original on 20 April Die Partie endete Jahrestag der Weltmeisterschaft, die erstmals ausgetragen wurde, gefeiert. Danach holte Selby alle vier verbleibenden Frames und machte aus 9: Qualifikation, der jährige Ebdon erreichte sogar schon zum Casino mohegan sun hatten in Runde 1 wenig Probleme gehabt. Der Chinese war mit 17 Jahren world snooker 58 Tagen der zweitjüngste Spieler nach Luca Brecelder die WM-Finalrunde erreichte. Spiel Spieler 1 Ergebnis Spieler 2 Mit Robert Milkins schied ein weiterer TopSpieler aus, er unterlag dem aktuellen UEuropameister Alexander Ursenbacher aus der Schweiz, dem einzigen deutschsprachigen Vertreter, der bis bereits auf der Main Tour gewesen war.

Video

Ronnie O'Sullivan v Ding Junhui 丁俊暉 ᴴᴰ World Snooker Championship 2017 QF Session 3

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *